Im Urlaub sparen- mit der DKB-VISA-CARD im Ausland kostenlos Geld abheben

Ein wichtiges Thema im Alltag, aber gerade auch beim Reisen, ist das Geld und wie man es sich möglichst günstig oder kostenlos beschaffen kann. Hier hilft z.B. ein kostenfreies Girokonto mit DKB-VISA-Card.

Im Ausland kostenlos Geld am Geldautomat abheben

Hier im Reiseblog geht es ja darum, wie man möglichst günstig Urlaub machen kann. Dies gilt natürlich auch für das Thema Geld.

Je nach Bank und Land, zahlt man beim Abheben von Bargeld im Ausland, mit der Kreditkarte an Geldausgabeautomaten (auch ATM genannt), erhebliche Gebühren. Diese kann man sich ersparen, wenn man mit der DKB- VISA- Card Bargeld vom Automaten abhebt. Dies funktioniert in den allermeisten Fällen auch reibungslos. Was ist aber in Reiseländern, in denen örtliche Banken dennoch Gebühren am Automat verlangen? Uns selbst ist dies zwar noch nicht passiert, aber bei den Recherchen im Internet fanden sich solche Fälle. Die Betroffenen haben sich schließlich an den DKB- Kundenservice gewannt und anstandslos die Gebühren rückerstattet bekommen.

Was gibt es noch für Vorteile?

Neben dem Vorteil an weltweit 1.000.000 Automaten kostenfrei Geld abzuheben, sprechen auch die kostenlose Kontoführung des Internet- Kontos für DKB- Cash. Gleiches gilt u.a. auch für den monatlichen Kontoauszug und die Kreditkartenabrechnung. Zudem gibt es Verzinsungen und günstige Dispo- Konditionen. Schlussendlich auch noch Cashback und Prämien im Club. Dazu gibt es ausführliche Informationen zu DKB- Cash und zur DKB- VISA- Card. Natürlich kann man das Ganze ggf. auch online beantragen.

One thought on “Im Urlaub sparen- mit der DKB-VISA-CARD im Ausland kostenlos Geld abheben”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.